Aktion im Kirchenkreis Ammenland!

Evangelische Jugend bei Poetry Slam vertreten!

 

Am 22.04.2016 fand im Forum des Schulzentrums Bad Zwischenahn der erste Ammerländer Poetry Slam zum Thema „Zu klein“ statt. Die Idee dahinter war, die Ev. Jugend Bockhorn bei ihrem Projekt „Zu klein“ zu unterstützen. Das Gemeindehaus in Grabstede soll um einen Jugendraum erweitert werden und dafür sammeln die Jugendlichen des Kirchenkreises Friesland-Wilhelmshaven mit verschiedenen Aktionen Geld, um diesen Anbau zu finanzieren.

 

Auch die Ammerländer Jugend wollte dieses Vorhaben mit einem kreativen Projekt unterstützen. Im Vorfeld hatte sich ein Arbeitskreis aus Jugendlichen gebildet, der den Poetry Slam organisierte. Dazu gehörte ein Workshop mit einem professionellen Poetry Slammer aus Oldenburg, die Anmietung des Forums und die generelle Organisation des Abends.

 

Vier Jugendliche, drei davon aus dem Kirchenkreis Ammerland und eine aus dem Kirchenkreis Oldenburg-Stadt, haben jeweils zwei Texte geschrieben, die sie an dem Abend vorgetragen haben.  Die Themenwahl war breit gefächert und ging von verpassten Chancen im Leben, über die Geflüchteten-Debatte bis hin zu Kritik an der heutigen Konsumgesellschaft. Das Publikum durfte jeden Text bewerten und so stand am Ende des Abends Imke Winkelmann  aus der Kirchengemeinde Friedrichsfehn-Petersfehn als Siegerin fest. Die Moderation des Abends übernahm eine Ehrenamtliche aus dem Kirchenkreis Oldenburger Münsterland. Auch die Jugendband „HomeComing Bockhorn“ rundete mit ein paar Songs den Abend ab.

 

Insgesamt kamen bei dem Abend Spenden in Höhe von ca. 200€ zusammen, die dem Projekt „Zu klein“ zugute kommen werden.

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2015 Ev.-luth. Kirchengemeinde Friedrichsfehn-Petersfehn | Mittellinie 83| 26160 Petersfehn | Tel.: 04486-415 | E-Mail: Kirchenbuero.Friedrichsfehn-Petersfehn@kirche-oldenburg.de  | www.kirche-friedrichsfehn-petersfehn.de