Startup für die Jugendarbeit 2016

Startup für die Jugendarbeit 2016

 

Nach den Konfirmationen im April gab es Anfang Mai wieder ein so genanntes STARTUP für Konfirmierte, die  Lust haben, sich in der Kirchengemeinde zu engagieren. 

Unsere Diakonin Anita Cornelius, Pastor Karsten Peuster, Pastorin Daniela Ludewig-Göckler und Hans-Georg Kiesewetter vom Kreisjugenddienst Ammerland freuten sich mit bereits aktiven jugendlichen Ehrenamtlichen über viele Interessierte!

 

Nach einem lebendigen Einstieg mit Spiel und Spaß wurden die unterschiedlichen Angebote vorgestellt. Denn Jugendliche arbeiten an vielen Stellen in der Gemeinde mit: sei es beim KinderKoffer, bei Veranstaltungen, wie dem Dorffest oder Waldgottesdienst oder als Teamer auf Konfifahrten und Kinderfreizeiten. Viele Jugendliche haben sich nun angemeldet, einen so genannten Traineekurs zu besuchen. Bei den regelmäßigen Treffen lernen die zukünftigen Teamer Grundlagen zum Leiten von Gruppen und zur Durchführung von Aktionen und Projekten. Bei allem ist besonders auch das Erleben von Gemeinschaft und Spaß und Spiel wichtig. 

 

Bild: Beim Startup kamen die Jugendlichen zusammen in Bewegung und erfuhren, wie und wo man sich in der Jugendarbeit engagieren kann.

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2015 Ev.-luth. Kirchengemeinde Friedrichsfehn-Petersfehn | Mittellinie 83| 26160 Petersfehn | Tel.: 04486-415 | E-Mail: Kirchenbuero.Friedrichsfehn-Petersfehn@kirche-oldenburg.de  | www.kirche-friedrichsfehn-petersfehn.de